CTM DvPDF 'Basic'

CTM DvPDF BASIC erstellt PDF Dokumente genauso einfach und komfortabel, wie Sie mit Tobit David Faxe versenden. Die Namensgebung "Basic" resultiert aus der Einfachheit der Anwendung und Integration, doch sehen Sie selbst:

Einfach durch Eingabe einer E-Mail Anschrift im Adressfeld wird statt eines Telefaxes eine E-Mail mit PDF Anhang versendet. Selbstverständlich können Sie nicht nur eine Einzelanschrift als Ziel definieren, sondern auch in einem Auftrag Faxnummern und Emailadressen mischen. CTM DvPDF BASIC trennt die Dokumente auf - und versendet Zieladressenbezogen im richtigen Format, ganz so wie Sie es brauchen.

Für Papierlosen digitalen Belegversand

CTM DvPDF BASIC wurde von Anfang an für den Versand von digitalen Belegen entwickelt und entspricht dem seit dem 1.7.2011 gültigen » Gesetz für den digitalen Belegversand. So sparen Sie nicht nur Porto sondern auch viel Zeit und Geld, denn Ihre Belege kommen schneller am Ziel an und sind dort direkt nutzbar. Doppeltes senden von Papierrechnung und digitaler Rechnung ersparen Sie sich und Ihren Empfängern. CTM DvPDF BASIC entspricht im vollen Umfang dem geltenden Gesetz gemäss » §14 UstG sowie dem Signaturgesetz. Sie schaffen Vertrauen auf der Empfängerseite durch Serverseitige digitale Signatur aller ausgehenden Belege. Umständliche Verfahren gehören der Vergangenheit an.

Einfach und schnell Integriert

Alle Tobit David @@ Steuerbefehle werden 1:1 ohne Einschränkung unterstützt - was David kann, das unterstützt CTM DvPDF! Damit ist also auch Serien PDF, Unterschrifteneinbindung, Briefkopfeinbindung usw. möglich. Sie müssen keinerlei Reporte und Dokumente die bereits FaxWare tauglich sind anpassen. Durch hinterlegen eines Textbausteins definieren Sie völlig frei den Inhalt des zu verwendenden Mailbodys, der zusammen mit dem PDF versendet werden soll. Sie wählen Serverseitig Standard Templates für die Emails aus und lassen CTM DvPDF automatisch Variablen befüllen oder Einsetzen. Das gilt für HTML oder Textnachrichten, die jedem PDF ein Begleitmail beigefügt werden sollen. Natürlich können Sie auch "einfach nur" das PDF für sich sprechen lassen.

Es zählen die Fakten...

Am Tobit David werden keinerlei tiefgreifende Eingriffe notwendig. CTM DvPDF BASIC arbeitet ab David R10 und ist natürlich 100% David.fx und David.fx 2011. Durch Nutzung von CTM Sign Signatur Zertifikaten können Sie zudem signierte PDF Dokumente erzeugen, welche buchhalterische Belege enthalten können - Sie erfüllen damit alle Kriterien des deutschen und europ. Umsatzsteuergesetzes - Sie sparen Porto und Ihre Belege sind schneller am Ziel als im klassischen Papierverfahren...

So sparen Sie Papier und zeitgleich Porto, versenden schneller Ihre Belege und beschleunigen so ohne Mehraufwand Ihren täglichen Arbeitsalltag.

Die CTM DvPDF BASIC beschränkt sich bewusst durch die Architektur auf Minimalismus. Dinge, die nur von Teilen der Anwender genutzt werden, wurden bewusst weg gelassen - einzig die Integration von PDF Dokumenten mit digitale Signatur stand sowie Belegerzeugung stand hier im Vordergrund.

CTM DvPDF BASIC kann auch als Update bestehender CTM DvPDF Installationen verwendet werden. Nicht nur die erheblich bessere Darstellung der PDF Dokumente ist direkt bemerkbar, auch die erheblich schnellere, fast nicht bemerkbare Integration in Tobit David, sowie die Funktionen der digitalen Belegsignatur. Das Dokumente splitten und versenden geht lückenlos - ohne dass der Anwender sich an neues gewöhnen muss.

  • schnelle einfache Integration digitaler Dokumente und Belege in Tobit David.fx oder R10 beliebiger Ausprägung
  • Belegversand gemäss geltenen Gesetzen
  • erfüllt bereits alle Kriterien des seit 1.7.2011 geltenen §14 UstG der BRD, sowie europ. Gesetzgebung
  • keine hohen laufenden Kosten für umständliche Signatursoftware
  • leistungsstark auch bei sehr hohen Dokumentenaufkommen
  • basierend auf modernster .NET Technologie
  • bewährt: Über 10000 Anwender in Europa versenden hunderte Dokumente am Tag seit vielen Jahren mit CTM DvPDF
  • schneller Versand von Fax und PDF Rund-/Einzelsendungen ohne Schulung der Anwender
  • sehr einfache Integration in Prozesse der Warenwirtschaft/ERP und CRM
  • keine oder nur maginale Anpassung von 3. Systemen
  • individuelle einfache Gestaltung von Templates für den PDF Versand
  • integrierte Dokumentenarchivierung aller erzeugten Dokumente
  • Rechtesystem für Anwender "Wer darf was senden?"
  • und viele weitere Punkte...

Lizenzierung

Lizenziert wird CTM DvPDF BASIC gemäss der Anzahl der angelegten David User - so einfach kann die Lizenzwahl sein...

Bei besonderen Lizenzstufen oder Lizenzfragen rufen Sie uns an oder senden Sie uns einfach eine Nachricht. Wir finden sicher eine Lösung für Ihre Umgebung.

Lizenzkauf

Aus technischen Gründen im Rahmen der Umstellung und Neuausrichtung unserer Webpräsenz wird an dieser Stelle keine direkte Kaufoption angezeigt.

Bitte richten Sie eine Nachricht an unseren Vertrieb der Ihnen direkt ein Angebot für eine Vollversion, aber auch für Lizenzerweiterungen, zukommen lässt.

Den Download für dieses Produkt finden Sie direkt in den Downloads welchen Sie über das oben dargestellte Hauptmenü direkt auswählen können.
Alternativ senden Sie uns einfach eine Nachricht, wir werden Ihnen dann direkt einen Downloadlink zusenden!

Für welche Tobit David Version ist DvPDF einsetzbar?
Wo erfolgt die Installation von CTM DvPDF?
Hat die Demoversion von CTM DvPDF Eingeschränkungen?
Welches Betriebssystem ist für die Installation notwendig?
Entsprichen erzeugte Dokumente dem Umsatzsteuergesetz?
Wie wird CTM DvPDF korrekt lizenziert?
Kann eine bestehende, ältere CTM DvPDF Version mit dieser upgedated werden?